Datenschutzerklärung

zur Erfüllung der datenschutzrechtlichen Informationspflichten.

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen.
Deshalb betreiben wir unsere Aktivitäten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.
Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln, wie wir damit umgehen und wem wir sie gegebenenfalls zur Verfügung stellen.

Datenschutz
Wir erklären die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Insbesondere werden Daten ausschließlich im Rahmen der Aufträge verwendet sowie Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit getroffen, indem sichergestellt wird, dass Daten ordnungsgemäß verwendet und Unbefugten nicht zugänglich gemacht werden.
Auftraggeber, Dienstleister und ihre Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit und Geheimhaltung der von User bekannt gegebenen Daten verpflichtet, soweit kein rechtlich zulässiger Grund für eine Übermittlung oder Offenlegung der anvertrauten oder zugänglich gemachten Daten besteht.
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu.
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.
In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. Datenschutzbörde der Republik Österreich - https://www.dsb.gv.at/

Verantwortlich nach DSGVO :
Stadtgemeinde Frohnleiten
Bürgermeister Mag. Johannes Wagner
Brucker Straße 2
8130 Frohnleiten
gemeinde@frohnleiten.com
www.frohnleiten.com
Tel. 03126/5043 250

Datenschutzbeauftragter:
clever data GmbH
DI Kurt Berthold
QBC 4 – Am Belvedere 4 (Eingang Karl-Popper-Straße 4)
1100 Wien
+43 664 131 7999
kurt.berthold@cleverdata.at
http://www.cleverdata.at

Personenbezogene Daten
Über unsere Websites erfassen wir keinerlei personenbezogene Daten (beispielsweise Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen), außer wenn Sie uns solche Daten freiwillig zur Verfügung stellen (beispielsweise durch Registrierung, Umfrage, Kontaktaufnahme oder Anmeldung zum Newsletter) bzw. eingewilligt haben oder die entsprechenden Rechtsvorschriften über den Schutz Ihrer Daten dies erlauben.

Zweckbestimmung
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Registrierung zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu bestimmten Informationen zu verschaffen.
Zur Pflege der Bürgerbeziehungen kann es weiterhin nötig sein,
• dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern oder verarbeiten um auf Ihre Wünsche besser eingehen zu können oder unser Bürgerservice zu verbessern; oder
• dass wir (oder ein Dritter in unserem Auftrag) diese personenbezogenen Daten verwenden, um Sie über unsere Homepageangebote / Bürgerservice zu informieren, um den Aufgaben und Anforderungen unserer Bürger besser gerecht zu werden.
Selbstverständlich respektieren wir es, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten nicht zur Unterstützung unserer Bürgerbeziehung überlassen wollen.
Ein allfälliger Einwand gegen die Überlassung der Daten kann in jeglicher Art im Gemeindeamt eingebracht werden.

Austausch personenbezogener Daten
Die Gemeinde kann personenbezogene Daten gegenüber Dritten offenlegen, wenn sie in Treu und Glauben davon überzeugt ist, dass dies vom Gesetz verlangt wird; dass dies auf eine gesetzliche oder gerichtliche Anordnung hinauf erfolgt; dass dies für den Schutz von Rechten, Eigentumsrechten oder der Sicherheit von uns oder den mit uns verbundenen Unternehmen, Geschäftsverbindungen, Kunden oder anderen Personen erforderlich ist.

Kommunikations- oder nutzungsbezogene Angaben
Wenn Sie über Telekommunikationsdienste auf unsere Websites zugreifen, werden kommunikationsbezogene Angaben (beispielsweise Internet-Protokoll-Adresse) bzw. nutzungsbezogene Angaben (beispielsweise Angaben zu Nutzungsbeginn und -dauer sowie zu den von Ihnen genutzten Telekommunikationsdiensten) mit technischen Mitteln automatisch erzeugt.
Diese können eventuell Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen. Soweit eine Erfassung, Verarbeitung und Verwendung Ihrer kommunikations- bzw. nutzungsbezogenen Angaben zwingend notwendig ist, unterliegt diese den gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz.

Automatisch erfasste nicht-personenbezogene Daten
Wenn Sie auf unsere Websites zugreifen, werden gelegentlich automatisch (also nicht über eine Registrierung) Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet sind (beispielsweise verwendeter Internet-Browser und Betriebssystem; Domain-Name der Website, von der Sie kamen; Anzahl der Besuche; durchschnittliche Verweilzeit; aufgerufene Seiten).
Wir verwenden diese Informationen, um die Attraktivität unserer Websites zu ermitteln und deren Leistungsfähigkeit und Inhalte zu verbessern.
"Cookies" - Informationen, die automatisch auf Ihrem Rechner abgelegt werden
Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines "Cookie" auf Ihrem Computer ablegen, die ihn bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wiedererkennen.
Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.

Sicherheit
Es werden technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.

Soziale Netzwerke – Facebook
Wir arbeiten mit sozialen Netzwerken zusammen. Bitte beachten Sie, dass bei der Nutzung dieser Services (Plug-In) auf unseren Webseiten Ihr Browser automatisch mit dem betreffenden Netzwerk verbunden wird. Wenn Sie diese Plattform bereits zuvor besucht haben oder eingeloggt sind, werden hierbei Ihre IP-Adresse und auch andere Informationen wie Cookies etc. übermittelt. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy.

Auf unserer Facebook-Fanpage verarbeiten wir gemeinsam mit Facebook personenbezogene Daten, die Aufschluss über die Interaktion von Nutzern geben und zur Optimierung der Nutzbarkeit der Website und Marketingaktivitäten dienen. Hierfür dürfen wir auf eine Vereinbarung zur gemeinsamen Verantwortlichkeit, abrufbar unter https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum verweisen. Weitere Informationen zur gemeinsamen Verarbeitung von personenbezogenen Daten finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/policy.php sowie unter https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data. Diese Angaben verwenden wir gemäß Art. 6 Abs. 1 lit.f („berechtigtes Interesse") DSGVO dazu, aggregierte Auswertungen über die Benutzung unseres Social-Media-Auftrittes zu erstellen und unsere Marketingaktivitäten zu optimieren. Diese Daten werden von Facebook gemäß den dargestellten Fristen unter https://www.facebook.com/policy.php, Kapitel „Datenspeicherung, Deaktivierung und Löschung von Konten" gespeichert.

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele der Stadtgemeinde Frohnleiten auf Facebook:

1. Anwendungsbereich, Pflichten und Kosten
Diese Bedingungen finden Anwendung, wenn Personen an Gewinnspielen und Ausschreibungen der Stadtgemeinde Frohnleiten, Brucker Straße 2, 8130 Frohnleiten (kurz „der Veranstalter" genannt) teilnehmen. Die Gewinnspiele und Ausschreibungen stehen in keiner Verbindung zu Facebook und werden in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Ansprechpartner und Verantwortlicher ist allein der Veranstalter.

Der Veranstalter ist Empfänger der bereitgestellten Informationen. Sämtliche Fragen zu Gewinnspielen und Ausschreibungen sind an den Veranstalter zu richten, entweder per E-Mail an gemeinde@frohnleiten.com oder via Facebook. Die Teilnahme ist kostenlos und freiwillig. Die Gewinnchancen werden nicht durch etwaige Leistungen durch Teilnehmer*innen beeinflusst. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2. Teilnahmeberechtigung
Zur Teilnahme an Gewinnspielen und Ausschreibungen des Veranstalters sind Personen mit einem Mindestalter von 18 Jahren und Wohnsitz in Österreich zugelassen. Eine Person darf nur ein Mal pro Gewinnspiel teilnehmen. Automatisierte Eintragungen werden von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, von Teilnehmer*innen einen Nachweis für die Erfüllung der oben genannten Voraussetzungen zu fordern. Wird der Aufforderung nicht nachgekommen, wird der Teilnehmer oder die Teilnehmerin vom Veranstalter von der Aktion ausgeschlossen. Weiters behält sich der Veranstalter das Recht vor, Teilnehmer*innen, die gegen Strafgesetze, die guten Sitten oder diese Bedingungen verstoßen, mit sofortiger Wirkung von der Teilnahme auszuschließen.

3. Rechte Dritter
Die Teilnehmer*innen erklären, dass ihre Einreichung zum Gewinnspiel (zum Beispiel Texte, Zeichnungen, Bilder, Fotografien etc.) nicht gegen die Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte und Persönlichkeitsrechte, verstößt. Falls andere Personen an der Erstellung oder Entwicklung des Teilnahmebeitrags beteiligt waren, so müssen sich diese mit der Einreichung und späteren Veröffentlichung im Rahmen des Gewinnspiels einverstanden erklären. Das gleiche gilt, wenn Dritten ein exklusives Recht an den eingereichten Beiträgen eingeräumt wurden. Auch wenn Personen erkennbar auf eingereichten Fotografien oder Zeichnungen erkennbar sind, ist deren Einverständnis mit der Einreichung und späteren Veröffentlichung einzuholen.

4. Abwicklung
Eine Auszahlung des Gewinns in bar, in Sachwerten, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist ausgeschlossen. Die Benachrichtigung über den Gewinn erfolgt sofort nach Teilnahmeschluss per E-Mail. Sollte sich der Gewinner oder die Gewinnerin nicht innerhalb von zwei Tagen nach Benachrichtigung beim Veranstalter melden, behält sich dieser das Recht vor, neue Gewinner*innen zu ermitteln. Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten fehlerhaft sein, ist der Veranstalter nicht verpflichtet, richtige Adressen auszuforschen. Nachteile, die sich aus der fehlerhaften Angabe ergeben, gehen zu Lasten der Teilnehmer*innen.

5. Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel
Die von den Teilnehmer*innen zur Teilnahme am Gewinnspiel eingegebenen Daten werden vom Veranstalter nur zur Bearbeitung und Abwicklung des Gewinnspiels verarbeitet und gespeichert. Diese Daten werden nur solange gespeichert, wie es für die Erfüllung des Gewinnspiels notwendig ist. Abgesehen von der Veröffentlichung werden sie nicht an Dritte weitergegeben oder ohne Einwilligung der Teilnehmer*innen zu Werbezwecken genutzt. Die Einreichung zum Gewinnspiel sowie die übermittelten personenbezogenen Daten (Name, Ort, Fotografie, Bild oder andere elektronische Materialien) werden zum Zwecke der Erfüllung der Teilnahmebedingungen und Abwicklung des Gewinnspiels, insbesondere deren Einreichung, Auslosung und Abwicklung auf www.facebook.com/stadtgemeindefrohnleiten veröffentlicht. 

6. Änderungen der Teilnahmeregeln und Beendigung des Gewinnspiels
Der Veranstalter behält sich vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern. Eine solche Änderung ist umgehend bekannt zu geben. Weiterhin behält sich der Veranstalter das Recht vor, das Gewinnspiel bzw. die Verlosung jederzeit aus wichtigem Grund ohne Ankündigung zu beenden oder zu unterbrechen.

7. Zusatzbedingungen
Weitere Teilnahmebedingungen (zum Beispiel Art, Dauer, Umfang, Verpflichtungen) werden beim jeweiligen Gewinnspiel angegeben. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

Links zu anderen Websites
Die Website enthält Links zu anderen Websites.
Die Gemeinde ist für die Datenschutz-Policies oder den Inhalt dieser anderen Websites nicht verantwortlich.

Fragen und Anmerkungen
Die Gemeinde wird auf alle angemessenen Anfragen zur Einsicht in und ggf. Berichtigung, Ergänzung oder Löschung von personenbezogenen Daten reagieren. Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutz-Policy haben, treten Sie über den Kontakt Bereich mit uns in Verbindung.
Im Zuge der Weiterentwicklung des Internets werden wir auch unsere Datenschutz-Policy laufend anpassen.
Änderungen werden wir auf dieser Seite rechtzeitig bekannt geben.

Letzte Änderung der Datenschutzerklärung am 14.12.2021

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

Montag:
08:00-12:00 Uhr

Dienstag:
08:00-14:00 Uhr

Mittwoch:
08:00-12:00 Uhr 

Donnerstag:
08:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr

Freitag:
08:00-12:00 Uhr

Neue Zeiten ab 1. Oktober 2022!

Montag:
07:00-12:00 Uhr

Dienstag:
07:00-14:00 Uhr

Mittwoch:
Wir sind gerne telefonisch und per E-Mail für Sie da!

Donnerstag:
08:00-12:00 und 14:00-18:00 Uhr

Freitag:
08:00-12:00 Uhr



Stadtgemeinde Frohnleiten
Brucker Straße 2
8130 Frohnleiten
T: +43 3126 5043-0
F: +43 3126 5043-470
gemeinde@frohnleiten.com 


Es gelten die jeweils
aktuellen COVID-19
Schutzmaßnahmen!

 

 

Gemeinderatssitzungen

Sitzungsplan des Gemeinderates 2022
Donnerstag, 17.11.2022
Donnerstag, 15.12.2022

 

Tourismus

Tourismusverband Region Graz 

Tourismusbüro Frohnleiten
Hauptplatz 2
8130 Frohnleiten
T: +43 (0) 3126/2374
frohnleiten@regiongraz.at 
www.regiongraz.at 

Dienstag bis Freitag
9:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr