Stellenangebot

Ferialarbeitnehmer:innen
(m/w/d)

Stellenangebot

Ferialarbeitnehmer:innen
(m/w/d)

Die Stadtgemeinde Frohnleiten bietet zahlreiche Ferialjobs in den unterschiedlichsten Bereichen mit einem Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden (Vollzeit) an – je nach Interessenslage wird versucht, die passende Stelle zu finden:

Aufnahmevoraussetzungen:

  • EU-Staatsbürgerschaft
  • Erfüllung der gesetzlichen Schulpflicht (9. Schuljahr)
  • Mindestalter 15 Jahre zum Zeitpunkt des Beginns der Ferialarbeit
  • Flexibilität, Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit gegenüber Neuem

Wir bieten:

  • Einsatzzeitraum: Juli, August bzw. nach Vereinbarung
  • monatlicher Bezug: € 810,00 brutto auf Vollzeitbasis plus anteiliger Sonderzahlungen
  • Dauer: 30 Kalendertage, mindestens jedoch drei Wochen

Der Ferialjob ist NICHT an eine Ausbildungspflicht gebunden, muss also nicht mit der derzeitigen Ausbildung ident sein.

Bewerbungen sind unter Anschluss sämtlicher Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, die positiven Zeugnisse der 8./9. Schulstufe, Staatsbürgerschaftsnachweis) bis zum 02. April 2024 per E-Mail an die Stadtgemeinde Frohnleiten, z.H. Stadtamtsdirektor Jörg Moser, BA MA, Brucker Straße 2, 8130 Frohnleiten, gemeinde@frohnleiten.com zu übermitteln. Es werden nur vollständige, fristgerechte Bewerbungen in das Auswahlverfahren miteinbezogen. Allfällige im Rahmen des Auswahlverfahrens entstehende Kosten (z.B. Fahrtkosten, Tages- und Nächtigungsgelder) werden nicht ersetzt.

Gem. § 37 ff. DSG werden Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke der Prüfung einer Anstellung verwendet und nach Abschluss des Ausschreibungsprozesses vernichtet.

Stadtgemeinde Frohnleiten

Jörg Moser, BA MA
Brucker Straße 2
8130 Frohnleiten
03126 50 43 0gemeinde@frohnleiten.com

Die Stadtgemeinde Frohnleiten ist ein moderner und sicherer Arbeitgeber. Das Team umfasst rund 100 Mitarbeiter:innen in verschiedenen Arbeitsbereichen: Stadtverwaltung, Wirtschaftshof und Musikschule.

Allen Bereichen ist eines gemeinsam: Jede Person, die bei der Gemeinde arbeitet, trägt aktiv zum Gemeinwohl bei. Diese bedeutungsvolle Tätigkeit führt zu persönlicher Zufriedenheit. Man kann das Leben in der (eigenen) Stadt mitgestalten und die Lebensqualität vor Ort weiterentwickeln.

Bei uns erwartet dich ein familienfreundliches Arbeitsumfeld, gepaart mit sinnstiftenden Aufgaben.

Jobdetails

€ 810,00 brutto auf Vollzeitbasis plus anteiliger Sonderzahlungen
40 Wochenstunden

Für den Inhalt dieser Stellenanzeige ist das ausschreibende Unternehmen verantwortlich.